Wie Sie Gewicht verlieren

Wie Sie Gewicht verlieren


Um Gewicht zu verlieren beziehungsweise ihr momentanes Gewicht zu halten, müssen Sie wissen, wie viele Kalorien die Lebensmittel haben, die Sie täglich zu sich nehmen und wie viele Kalorien Sie bei täglichen Aktivitäten verbrauchen.

Ist die Kalorienaufnahme und der Energieverbrauch pro Tag bei Ihnen gleich, so wird Ihr Gewicht stabil bleiben und Sie nehmen weder zu noch ab. Wollen Sie Gewicht verlieren, müssen Sie dafür sorgen, dass der Energieverbrauch höher als die Kalorienzufuhr am Tag ist.
Ein Pfund Fett entspricht etwa 7000 Kalorien. Wenn Sie also Ihre tägliche Energiezufuhr um 500 Kalorien reduzieren, können Sie über ein Pfund pro Woche abnehmen (500 Kalorien x 7 Tage = 3.500 Kalorien).
Natürlich ist es nicht ganz so einfach, wie es klingt, da der Gewichtsverlust nicht ausschließlich auf Fettabbau zurückzuführen ist, sondern auch Flüssigkeitsverlust und Schwächung des Gewebes bedeutet.
Um Ihren täglichen Energieverbrauch zu kennen, müssen Sie Ihren Energie-Grundumsatz (BMR) kennen und von diesem dann die körperlochen Aktivitäten abziehen.
Der Grundumsatz gibt an, wie viele Kalorien Sie innerhalb von 24 Stunden in absoluter Ruhe verbrauchen. Er ist abhängig von Gewicht, Größe, Geschlecht und Alter. Nachdem Sie Ihren Grundumsatz berechnet haben, (hier klicken)  multiplizieren Sie ihn mit einem der nachfolgenden Werte, je nachdem, wie Ihr Alltag meistens aussieht:
– Sitzen (wenig oder gar keine Bewegung): BMR × 1,2
– Sehr wenig Aktivität (Gymnastik entspannt / Walking 1-3 mal pro Woche): × BMR 1375
– Mittlere Aktivität Übung (mittlerer Intensität Übung 3-5 mal pro Woche): BMR × 1,55
– Aktives Leben (erhöhte Intensität Übung 6-7 mal pro Woche): BMR × 1,725
– Sehr aktives Leben (erhöhte Intensität Übung / Sport und Beruf, die intensive körperliche Belastung erfordert): BMR × 1,9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.